Meine Arbeiten

Ich liebe das Blau und die Einfachheit einer Cyanotypie. Es sind nicht alle Motive für einen Blaudruck geeignet, aber sollten sie es sein, so werden sie durch den Blauton zu etwas besonderem…

Alle meine Cyanotypien erstelle mit einer klassischen Lösung nach Valenta. Normalerweise belichte ich auf Arches Platine, welches ein sehr gutes, schweres Papier für Wasserfarben ist. Es hat einen leicht gelblichen Ton und eine wenig strukturierte Oberfläche.

Je nach Motiv beschichte ich die Papiere verschieden. Für Architekturaufnahmen verwende ich meistens einen Glassstab, während ich für Naturaufnahmen oft mit einem Pinsel beschichte. Ein Glassstab ergibt meistens eine sehr gleichmäßige Beschichtung. Bei der Verwendung eines Pinsels entstehen durch die Beschichtung zusätzliche Strukturen.

      Blues Zu DrittVersperrtpostPflastersteineEs ist eiskaltDresden—Hauptstraße